9,0mag-Nova im Schützen entdeckt

Wie eben vor einer halben Stunde getwittert wurde, ist gestern von zwei japanischen Amateurastronomen ein weiterer Nova-Kandidat entdeckt worden. Er befindet sich im Sternbild Schütze nur 4° nordwestlich des Lagunennebels M 8 an der Position 17 52 25.79 -21 26 21.6. Weitere Infos und Bilder finden sich hier. Vergangene Nacht erreichte die Nova-Helligkeit bereits die 9. Größe, wer also klaren Himmel hat …

27.06.2012

Advertisements

0 Responses to “9,0mag-Nova im Schützen entdeckt”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Hier klicken, um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 69 Followern an

Kontakt und


%d Bloggern gefällt das: