Heute: Vorbeiflug des Halloween-Asteroiden 2015 TB145

So sieht er also aus: der Asteroid 2015 TB145, der erst diesen Monat am 10. Oktober entdeckt wurde und heute um 18:00 Uhr in rund 1,3-facher Mondentfernung – 480.000 Kilometer – an der Erde vorbeifliegen wird. Passend zu Halloween wird er in den Medien bereits „Spooky“ genannt oder als Pumpkin- bzw. Kürbis-Asteroid bezeichnet. Und wie die obige erste Radar-Aufnahme, gestern mit dem 305-Meter-Arecibo-Radioteleskop empfangen, erkennen lässt, hat 2015 TB145 schon irgendwie Ähnlichkeit mit einem Totenschädel. Das Bild zeigt außerdem, dass der Asteroiden-Besuch nicht wie berechnet 320 Meter, sondern etwa 600 Meter groß ist. Es scheinen sich auch weitere Hinweise zu zeigen, dass der Asteroid eigentlich ein erloschener, toter Komet sein könnte. Bereits die ungewöhnliche Umlaufbahn lässt einen kometaren Ursprung vermuten. So gesehen ist 2015 TB145 um einiges spannender, als die nahen monatlichen Asteroiden-Besucher (gang unten), die ganz normal und für die Erde nicht gefährlich sind – auch wenn die Medien immer gern vom Weltuntergang schreiben.

Auch für Teleskopbesitzer ist der große Halloween-Himmelskörper sehr interessant, denn immerhin erreicht er heute Nachmittag im erdnächsten Punkt die 10. Größenklasse. Zum Dämmerungsende und ohne störenden Mond am Himmel ist der Asteroid um 18:00 Uhr immer noch 10,7mag hell (knapp unterhalb des Kastens des Großen Wagen), allerdings wird er schnell lichtschwächer und hat 2 Stunden später nur noch eine Helligkeit von 12,5mag (im Sternbild Jagdhunde). Gute Aufsuchkarten für die Beobachtung von 2015 TB145 finden sich hier (18:00 Uhr) und hier (19:00 Uhr). Wer nun kein Fernrohr oder einen wolkenverhangenen Himmel hat, kann hier ab 17:30 Uhr den Livestream des Slooh-Portals einschalten. Für das Rheinland sieht die derzeitige Wolkenprognose ganz gut aus, so dass ich direkt um 18:00 Uhr mein Glück versuchen werde. Denn außerdem ist es der dichteste Vorbeiflug eines Asteroiden dieser Größe für insgesamt 30 Jahre. In diesem Sinne: Clear Skies!

[Update] Vergangene Nacht ab 1:00 Uhr gab es bereits diese Liveübertragung aus Italien. Parallel dazu hat Hobbyastronom Oliver Schneider den Asteroiden fotografiert, woraus eine dynamische GIF-Animation (von 2:03 bis 3:23 Uhr) und diese Aufnahme, die die schnelle Bewegung deutlich werden lässt, entstanden sind.

2015 TB145 am 31.10.2015 zwischen 3:40 und 3:59 MEZ; Oliver Schneider

31.10.2015

Advertisements

7 Responses to “Heute: Vorbeiflug des Halloween-Asteroiden 2015 TB145”


  1. 1 herschel400 . um .

    Danke Nico für die sehr wertvollen Infos. CS und viel Erfolg beim Aufsuchen, Tobi

  2. 2 Zeitreisender . um .

    Wer weiß, ob das mit den 30 Jahren stimmt…

  3. 3 Hico . um .

    Hallo Nico,

    ich wünsche Dir auch viel Erfolg beim Aufsuchen. Werde mein Glück auch ab 18.00 Uhr versuchen.

    Gruß und klaren Himmel
    Heiko (Hico aus dem AstroTreff)

  4. 4 Haley . um .

    Der Asteroid (oder Komet?) wurde auch am Wendelstein Observatorium mit dem 2m Teleskop beobachtet. Auf der Startseite des Observatoriums gibt es einige Clips dazu:
    ww.wendelstein-observatorium.de:8002/wst.html

    Gruß und CDS,

    Haley

  5. 5 Jörn . um .

    hab ihn gestern mit blosem Auge über Berlin fliegen sehen.wußte garnicht davon und war etwas erschrocken.ich dach etwas wäre am himmel verglüht, wie eine große sternschnuppeund hell wie ein beim schweissen.

  6. 6 Nico Schmidt . um .

    Hallo Jörn, das war nicht der Asteroid TB145, sondern eine sehr helle Sternschnuppe (Bolide genannt), zu der es Sichtungen aus ganz Deutschland gibt. Näheres dazu findest du im Meteorforum: http://forum.meteoros.de/viewtopic.php?f=8&t=56061

  7. 7 Nico Schmidt . um .

    Das war nicht der Asteroid TB145, sondern eine sehr helle Sternschnuppe (Bolide genannt), zu der es Sichtungen aus ganz Deutschland gibt. Näheres dazu findest du im Meteorforum: http://forum.meteoros.de/viewtopic.php?f=8&t=56061


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Hier klicken, um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 70 Followern an

Kontakt und


%d Bloggern gefällt das: