Verdampfende Exokometen bei 10 Sternen

Im Jahr 1987 wurde erstmals über extrasolares Kometenmaterial berichtet: bei dem Stern beta Pic wurde eine variable „Ca II redshift as due to a discrete event of freely infalling material (large bodies of cometary material could plausibly account for such observations)“ interpretiert. Dieses spektrale Merkmal der veränderlichen Fraunhoferlinie K (ionisiertes Kalzium Ca II) mit einer Rotverschiebungskomponente gilt auch heute als Hinweis auf verdampfende Schweifsterne: „These absorption features are most probably associated with the presence of falling evaporated bodies (exo-comets) that liberate evaporating gas on their approach to the central star.“

Im Mai 2011 kamen die Sterne 2 And (5,1mag), 5 Vul (5,6mag, steht mitten im Kleiderbügelhaufen Collinder 399) und 49 Cet (5,6mag) hinzu, so dass bereits sieben junge Exokometen-Sternsysteme bekannt waren. Dass es bei der hellen Sonne 49 Cet mit täglich 15.000 Kometenkollisionen extrem turbulent zugeht, stellte sich schließlich 2012 heraus.

Der Entdecker der letzten drei Kandidaten, Barry Welsh von der University of California, Berkeley, hat nun Anfang dieser Woche auf der noch laufenden AAS-Tagung drei weitere Sterne vorgestellt, so dass nun 10 Systeme dieser Art bekannt sind. Zu diesen drei gehören rho Vir (4,9mag), HD 21620 (6,3mag) und der Dreifachstern im Orion HD 42111 (6,0mag). Bei allen fand sich die selbe Signatur der variablen Kalziumlinie in den Spektren, so dass man hier ebenfalls von Exokometen ausgeht, die auf dem Weg ins Innere ihres Sternsystems verdampfen. Diese nun insgesamt sechs neuen Sonnen sind teilweise nur wenige Millionen Jahre alt, weshalb sie zusätzlich noch von Scheiben aus Staub oder bereits größeren Planetenbausteinen umgeben sind.

Die Beobachtungen sind erst kürzlich beendet worden und wurden zwischen Mai 2010 und November 2012 am 2,1m-Teleskop des McDonald Observatory in Texas durchgeführt; drei Beobachtungsläufe zu fünf Nächten wurden dabei absolviert.

NASA, Lynette Cook

09.01.2013

Advertisements

0 Responses to “Verdampfende Exokometen bei 10 Sternen”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Hier klicken, um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 70 Followern an

Kontakt und


%d Bloggern gefällt das: